Trio Memorial gibt erneut Konzert in Eichwalde für Gulag-Opfer

memorial-2012

Eichwalde (pm). Zugunsten der vergessenen Gulag-Opfer findet am Sonntag, 29. Januar 2012 ein Benefizkonzert des Kammermusik-Trios Memorial(Sankt Petersburg) statt. Gulags waren Straflager in der Sowjetunion, in denen politische Gefangene und gewöhnliche Kriminelle unter menschenunwürdigen Bedingungen inhaftiert waren. Sie leiden noch weiterlesen

Freiwillige Feuerwehr informiert über Einsätze und über die Arbeit ihrer Abteilungen

Eichwalde (pm). Morgen Abend, 19 Uhr, informiert die Freiwillige Feuerwehr im Rahmen seiner Jahreshauptversammlung über ihre Einsätze im vergangenen Jahr. Neben dem Bericht über die Zahl und Art der Einsätze im vergangenen Jahr werden auch die Leiter der einzelnen Abteilungen, beispielsweise weiterlesen

Mehr als die Hälfte der Neun- bis Dreizehnjährigen schauen im Durchschnitt zweieinviertel Stunden fern

Eichwalde. 53 Prozent der Schüler der vierten bis sechsten Klassen der Humboldt-Grundschule schauen jeden Tag durchschnittlich zweieinviertel Stunden fern. Das geht aus einer Umfrage vom Sommer 2011 hervor, die der Kinder- und Jugendverein (KJV) für das Kinder- und Jugendkonzept erstellte. weiterlesen

Kinder- und Jugendparlament wirbt um Kandidaten für die Neuwahl im März

Die Mitglieder des Kinder- und Jugendparlaments diskutierten über die Plakatentwürfe zur Neuwahl des KJP. (Foto: Jörg Levermann)

Eichwalde. Die Neuwahl des Kinder- und Jugendparlaments (KJP) war gestern Abend ein ausführlich diskutierter Tagesordnungspunkt der jungen Parlamentarier. Das Gremium tagte vorraussichtlich das letzte Mal in seiner aktuellen Zusammensetzung. Am 14. März wählen Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 21 weiterlesen

Bürgerinitiativen rufen zur Großdemonstration gegen den Flughafen Schönefeld auf

Am Sonnabend treffen sich wieder Fluglärmgegner in der Hauptstadt. (Montage: Julius Rossa, Jörg Levermann)

Region. Mehrere Bürgerinitiativen verlagern erneut ihren Protest gegen den neuen Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg International (BBI) in die Mitte von Berlin. Am Sonnabend, 14 Uhr, marschieren die Demonstranten vom S-Bahnhof Friedrichstraße zum Gendarmenmarkt. Dazu aufgerufen haben unter anderem der Bürgerverein Brandenburg weiterlesen

Gemeindebibliothek: Dieter Moor und Sven Nordqvist sind am beliebtesten

Zentral gelegen ist die Gemeindebibliothek an der Grünauer Straße 54 in Eichwalde. (Foto: Jörg Levermann)

Eichwalde. „Was wir nicht haben, brauchen Sie nicht“, so lautet der Titel des Romans von Dieter Moor. Der Roman wurde im vergangenen Jahr am häufigsten in der Gemeindebibliothek ausgeliehen. Thriller waren besonders beliebt in der Kategorie der Literatur für Erwachsene. Am zweit weiterlesen

Keiner will den BBI-Fluglärm – Bürgerinitiativen bewerten UBA-Gutachten unterschiedlich

Herbstliche Idylle am Kleinen Müggelsee. (Foto: Jörg Levermann)

Region. Vor zwei Tagen veröffentlichte das Umweltbundesamt (UBA) seine Stellungnahme zu den geplanten Flugrouten und dem drohenden Fluglärm in der Region um den Flughafen Schönefeld. Unterschiedlich beurteilten die Bürgerinitiativen aus Zeuthen, Friedrichshagen und Gosen das Fluglärmgutachten. Der Bürgerverein Leben in weiterlesen

Infrastrukturminister Vogelsänger sprach in Schulzendorf mit Kommunalpolitikern der SPD über Verkehrswege und den BBI

Schulzendorf (pm). Brandenburgs Infrastrukturminister Jörg Vogelsänger sprach gestern (12.1. 2012) im Schulzendorfer Rathaus in einer internen Runde mit Vertretern der SPD-Ortsvereine aus Schulzendorf, Eichwalde und Zeuthen über Infrastrukturprojekte der Region. Mit dabei waren Zeuthens Bürgermeisterin Beate Burgschweiger, Bürgermeister Bernd Speer weiterlesen