Autofahrer mit 2,96 Promille Blutalkohol erwischt

Print Print

Schönefeld. (pm) Auf dem Schwalbenweg wurde am Abend des  30. Januar 2012 gegen 23 Uhr ein PKW-Fahrer gestoppt, der seine Fahrt offenbar unter Alkoholeinfluss angetreten hatte. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,96 Promille. Der 31-jährige Mann wurde zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen und eine  Blutprobe zur Sicherung der Beweise im Strafverfahren angeordnet.

Print Print

Kommentare sind abgeschaltet.