Brotduft liegt in der Luft

Schulzendorf. In der Beelitzer Backstube von Brotsommelier Tobias Exner entstehen täglich handgemachte Brote und Konditoreiprodukte.
Das Familienunternehmen in 3. Generation legt höchsten Wert auf hochwertige Produkte mit regionalen Zutaten. Das Roggenmehl kommt von Brandenburger Feldern und der Weizen aus der Magdeburger Börde.
Die frische Milch und Butter kommen von HEMME Milch aus der Uckermark und Zutaten wie Kürbiskerne stammen direkt aus Beelitz von
Feinkost Syring.

Mit solchen Premiumzutaten und sehr langen Teigruhezeiten entstehen nach hauseigenen Rezepturen alle Brotkreationen der Bäckerei Exner.
In der eigenen Konditorei werden mit gekonnten Handgriffen und viel Herzblut einzigartige Kunstwerke hergestellt. Diese raffinierten Köstlichkeiten gibt es in den 36 Fachgeschäften der Bäckerei Exner.
Auf höchste Qualität und Konstanz zu setzen sind beim beständigen Wachstum Exners Garanten, um Kunden zu überzeugen.

Im vergangenen Jahr absolvierte der Bäckermeister Tobias Exner die staatlich anerkannte Prüfung zum Brotsommelier. So heißen Experten fürs Brot, die auch Botschafter der Brotkultur sind. Dieses Fachwissen und seine Leidenschaft für die Genusswelt bringt er in die Backstube mit ein und das schmeckt man!!

Die Backwaren werden nach hauseigenen Rezepturen hergestellt,
ohne Zusatzstoffe und mit viel Zeit und Liebe.
Dieser gesunde Aspekt zieht sich durch die gesamte Bäckerei.

Neue Arbeitsplätze für Fachgeschäft in Schulzendorf

Wie die Anzahl der Fachgeschäfte der Bäckerei Exner wächst die ihrer Mitarbeiter. Tobias Exner freut sich, auch für das Fachgeschäft in Schulzendorf noch weitere Fachkräfte, Quereinsteiger oder Aushilfen für den Verkauf einstellen zu können. Neben umfangreichen Renovierungsarbeiten im Schulzendorfer Fachgeschäft wurde u.a. auch ein Bücherregal zum kostenlosen Ausleihen aufgestellt, die Kinderspielecke modernisiert sowie die Außenanlagen neugestaltet.

Aber nicht nur der Verkauf schafft Arbeitsplätze: Aktuell können sich unter anderem Produktionsmitarbeiter oder Logistiker bewerben. Auch Quereinsteiger haben gute Chancen auf eine Anstellung mit übertariflicher Bezahlung, Sonntags- und Feiertagszuschlägen. Neben Voll- und Teilzeitstellen hat die Bäckerei Exner auch Lehrstellen zu besetzen.

Ausbildung die sich lohnt!

Die Freude bei der Bäckerei Exner ist groß, denn 2019 wurde der Baker Maker Preis an die Beelitzer Backstube verliehen. Mit diesem Award werden Bäckereien ausgezeichnet, die sich mit cleveren Ideen und pfiffigen Konzepten für die Ausbildung des Branchennachwuchses einsetzen. Eine wichtige Initiative, die gute Ausbildung fördert und Top-Ausbilder als attraktive Arbeitgeber in den Mittelpunkt stellt!

Deshalb startete das Unternehmen die Auszubildendensuche für 2019 mit Azubilöhnen die wieder Lust auf Handwerk machen!
Bereits 1000,-€ erhalten die Auszubildenden im ersten Lehrjahr.
Berufe, wie Systemgastronom, bieten die Möglichkeit seine Karriere dabei vielfältig zu gestalten.

Weitere Informationen zu den Stellenangeboten der Bäckerei Exner unter: www.baeckerei-exner.de
(Foto: Bäckerei Exner)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.